Sonntag, 16. Dezember 2012

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 4



Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 4:  Ja, so wird das was.

Hallo zusammen zum 4. Teil unseres Weihnachtskleid-Sew-Along.  Mein Kleid ist fertig :-)

Den Kragen habe ich gestern noch genäht. Da es ein abnehmbarer sein soll (warum auch immer, da doch genau der Kragen das Kleid so adrett macht), wurde dieser mit Druckknöpfen am Halsausschnitt befestigt.
Die Schleife ist momentan nur angesteckt, ich werd sie wahrscheinlich auch nur mit einer Broschennadel befestigen.

Sieht es nicht nett aus? :-) Ich bin froh, mich für dieses Kleid entschieden zu haben, weil es genau meinen Ansprüchen entspricht. Es soll was besonderes sein, aber nicht zu festlich. Mehr kann ich dazu nicht schreiben, ich bin rundrum zufrieden damit :-)

Hier also das Foto, mein Mann hat es etwas bearbeitet, damit man sieht, das es nicht schwarz sondern dunkelrot ist. Präsentiert auf der Rosi Rund, denn Tragefotos gibts erst nächstes Wochenende.




Das Sew-Along-Nähen hat wieder sehr viel Spass gemacht, ich bereue es nicht, mitgemacht zu haben. Denn bei solchen Aktionen entstehen anspruchsvollere Modelle bei mir, für die ich mir sonst nicht die Zeit nehme. Oftmals nähe ich Kleidung, die schnell genäht sind, da ich wenig Zeit für mein Hobby und doch Erfolgserlebnisse haben möchte. Und beim nächsten Sew-Along bin ich sicher wieder dabei :-)

Die anderen Weihnachtskleider könnt Ihr wieder bei Katharina sewing addicted (DickesPaulchen) bewundern.

Liebe Grüße und einen besinnlichen 3. Advent wünscht Euch

Katharina, die "Rosi Rund"


Kommentare:

  1. Das sieht wunderschön aus! Der Bubikragen ist halt einfach eine Wucht :-)

    LG aus dem Münchner Umland
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Dachts mir auch grad, der Kragen ist der Hammer!
    LG Manja

    AntwortenLöschen
  3. wow das sieht richtig toll aus.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Wenn ich deinen Kragen sehe, komme ich doch wieder ins Grübeln, ob ich nicht doch noch einen Bubikragen nähen soll. Das sieht bei deinem Kleid wirklich spitze aus. Darf ich fragen, aus welchem Material dein Kragen ist?
    LG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina,
      danke für Dein Kompliment. Mein Kragen ist aus einem festen, wollweissen Baumwollstoff. So reinweiss wie auf dem Foto ist er nicht.. Das ganze Kleid lässt sich aber schlecht fotografieren und wurde etwas aufgehellt.
      LG
      Katharina

      Löschen
  5. Das KLeid ist sehr schön geworden! Ich freue mich schon darauf, es an dir zu bewundern! Es ist ein sehr klassischer Schnitt, daher wirst du bestimmt lange Freude daran haben!
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen