Sonntag, 17. Juni 2012

"Hawaii"-Hemd und Überraschung

Schon seit einem Jahr möchte mein Mann ein Hawaii-Hemd. Klar könnte man eins kaufen, aber das kann ja jeder. Immer wieder war ich auf der Suche nach einem Hawaii-Hemden-Stoff, ist aber garnicht so einfach. Und aus den USA wollte ich mir keinen Stoff schicken lassen. Nun sind wir letzte Woche endlich fündig geworden - es ist zwar noch kein klassischer Hawaii-Hemden-Stoff, aber kommt zumindest den Vorstellungen meines Mannes hin. Der Stoff kam, das Dorffest stand vor der Tür und das Hemd sollte dort ausgeführt werden.
Und weil ich so eine brave Frau bin, habe ich Freitag nach Feierabend auch gleich noch in meinem Lieblingsstoffgeschäft einen Herren-Hemden-Schnitt besorgt. Dass dabei einige Stoffe mit in die Tüte wollten, war nicht beabsichtigt.
Lange Rede - kurzer Sinn: ich hab ihm gestern sein Hemd genäht - eigentlich zweimal, denn das erste Mal wars viiiel zu groß. Aber nun sitzt es wie maßgeschneidert - was es ja auch ist :-)


Zu mehr Foto lies er sich nicht bewegen - und auch das Gesicht musste unkenntlich gemacht werden - des Menschen Wille ist sein Himmelreich :-) Zumindest kann man erkennen, dass es sich um einen Mann handelt und dass er ein Hemd trägt, welches doch schon relativ bunt ist.
Falls jemand von Euch eine Bezugsquelle für richtig schöne Hawaii-Stoffe in Deuschland kennt, würd ich mich freuen, wenn Ihr mir das mitteilen würdet.

Tja, und da kommt jetzt auch noch die Überraschung für Ulli. Weil ich mich sooo darüber gefreut habe, dass sie die Saruel-Hose so cool findet, fast eine Woche lang getragen hat und von ihren Freundinnen um die Hose beneidet wird, hab ich ihr gleich noch eine genäht - davon weiss sie aber auch. Aber sie weiss nicht, dass es die Mila ab Gr. 34/36 gibt - und so eine hab ich jetzt auch noch genäht.

Leider habe ich keine so schlanke Schneiderpuppe, also muss der Kleiderbügel herhalten.....


Liebe Ulli, ich hoffe, Dir gefällt sowohl die Hose als auch die Mila. Jetzt muss sie halt nur noch zu Dir kommen, aber wozu gibts die Post :-))

Liebe Grüße und einen schönen Abend.

"Rosi Rund"

Kommentare:

  1. das hemd ist toll geworden und die hose und der bolero sind auch klasse, da wird sich sicherlich deine freundin freuen. mein prbeknotenteil ist genäht sieht ganz gut aus.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stefie,

      hast Du nun das Onion-Kleid oder das Knip-Kleid genäht? Ich bin schon neugierig auf Fotos, die es hoffentlich gibt :-)

      Liebe Grüße

      Katharina

      Löschen
  2. So einen Mann findet man selten, der sich freiwillig mit solchen Sachen kleidet. Und Du bist eine ganz Liebe, die ihm das auch näht. Prima Paar;-).

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petruschka,

      mein Mann hat einen aussergewöhnlichen Geschmack :-) Und ich finds toll, dass er nicht so 08/15 ist, das macht ihn zu was besonderem :-) Außerdem ist ihm das Hemd noch nicht mal bunt genug....

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  3. Hallo Tante ;)
    das freut mich ja total, dass ich sogar hier in deinem Blog erwähnt werde! Sowohl die Hose als auch die Mila sind total schön- die Überraschung ist dir gelungen ! Da hab ich wohl bald wieder 2 Lieblingskleidungsstücke mehr ;)
    Liiiebe Grüße & vielen Dank von Uli :)

    AntwortenLöschen