Rosi Rund´s Flohmarkt

Mittwoch, 30. Januar 2013

MMM30012013

Endlich kann ich Euch meinen ersten "Frühjahrsrock 2013" zeigen. Es wird wärmer bei uns, da kann man sich schon mal auf den Frühling einstellen. Ausserdem bin ich es leid, immer diese Winterklamotten zu tragen. Mein Entschluss steht somit fest, ich nähe keine Winterkleidung mehr. Nur mein Kleid aus Wollstoff, welches ich nach meinem Weihnachtskleid-Schnitt grad in Arbeit habe, wird noch fertiggestellt. Ansonsten wird es bei mir jetzt Frühling!! Aus, Amen, Basta!!







Heute also in etwas bunterem Outfit.

Schnitte:
Rock: Wende-Wickelrock Serena aus der Ottobre 2/2012; Stoffe: gelber Cordstoff, brauner bestickter Leinenstoff; die zweite Seite des Rockes ist genau andersrum. Den Schnitt mag ich sehr, hier und hier als Erdbeerrock habe ich ihn schon mal vernäht.
Jacke: Schnitt Landelund von....... genau, Schnittquelle :-); diesmal aus einem "Pseudo-Walk" - das ist meine eigene Wortschöpfung; es ist ein Strickstoff, der wohl leicht angefilzt ist; die Aussenseite sieht zottelig aus, ist aber kein Zottelstoff; es handelt sich um ein Schnäppchen aus dem hiesigen Stoffgeschäft. Als ich fragte, warum er so günstig ist, meinte die Verkäuferin, dass dieser Stoff niemandem gefällt.... Der arme Stoff, lag so einsam und verlassen als ganzer Ballen auf den reduzierten Stoffen! Immer wieder schlich ich um ihn rum, weil er mir wirklich gut gefiel und nach dem 3. Besuch nahm ich doch tatsächlich 2 m mit. 2 Meter sind immer eine gute Zahl, da kann man eine Jacke, ein Kleid, einen Rock, eine Tunika oder was auch immer nähen. Schlussendlich entschied ich mich für den Schnittquelle-Schnitt Ladelund. Und da ich mir den Schnitt zu groß bestellte (ich verwendete ihn bereits als Basisschnitt für meine Wintersteppjacke), taillierte ich ihn ziemlich stark. Mir würde ja ein Schösschen dran gefallen, aber mein kluger Mann meinte, ich solle es so lassen. Und als brave Frau höre ich natürlich auf meinen Mann :-). Und das allerbeste am Stoff - er kratzt nicht!!!

So, das wars :-). Den Post schrieb ich bereits am Dienstag abend - merkt man, weil ich wieder kein Ende finde :-)

Die anderen Nähsüchtigen findet Ihr wie immer auf dem MeMadeMittwoch-Blog.

Liebe Grüße und einen schönen Tag

Katharina



Kommentare:

  1. Super Farben!!! Steht dir toll!!! Vielleicht wird das mit meinem curryfarbenen Rock ja auch noch was. Ich werd mir noch einen Stoff zum Absetzen bestellen, das gefällt mir...

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Diesen Schnitt habe ich auch noch und es gelüstet mich doch jetzt doch sehr danach, diesen bald zu nähen! Der Rock steht Dir sehr gut und gefällt mir sehr mit dem roten Saum.


    Liebe Grüsse
    Rosalina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosi Rund,oder lieber Rosi Bunt;)))
    das wär viiiiiiiiiiiiel passender,weil ich finde dich eher bunt als rund.
    Schöner Rock!Röcke stehen dir einfach super!!!!!!!!!!
    Viele Grüße an Olga von Sissy!!!
    Einen schönen Tag(er kann nur schön werden,es scheint die Sonne. Juuuuuhu!!)wünscht dir Annamirl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein liebes Schwesterlein :-))
      Vielen Dank für Deinen Kommentar, ich freu mich immer darüber, wenn Du mir hier was hinterlässt.
      Wo scheint denn bitte die Sonne?? Hier in H. leider nicht - nur der Wind bläst ganz schön..
      Olga hat sich schon prächtig erholt und morgen kommen die Fäden raus, wie gehts denn der Gräfin Sissy??
      Liebe Grüße
      Katharina, die Rosi Rund Bunt :-))

      Löschen