Sonntag, 20. Januar 2013

WochenrückblickTeil 1 KW 3/2013

Tja, was ist in dieser Woche passiert?

Zwei Jacken habe ich angestrickt. 

Jacke 1 sollte eigentlich ein "Wasserwirbel" werden. Aber ich bin wohl zu blöd für die Anleitung. Drei mal habe ich aufgeribbelt, dann gab ich auf. Wo lag das Problem? Es lag am Keil!!! Es sind verkürzte Reihen angegeben, die kenn und kann ich vom Sockenstricken. Aber hier hies es: "112 M stricken, wenden, 1 verschr. U., zurückstricken". Und dieser verschränkte Umschlag nach dem Wenden machte mich ganz kirre. Nachdem ich es einfach nicht checkte, versuchte ich es mit meiner gewohnten Strickweise, Masche nach hinten ziehen, damit eine doppelte Masche entsteht und beide Maschen abheben. Klappte auch - aber es gab an der Stelle des Keils kein schönes Strickbild. Nach wie gesagt 3 Anläufen legte ich den Wasserwirbel erst mal auf die Seite und suchte mir ein leichteres Modell und entschloss mich für ein Modell von Lang Yarns. 


Wasserwirbel



Ich verwende Delight von Drops, eine mühsame Strickerei, da es sich um eine dünne Sockenwolle handelt, gestrickt allerdings in Nadelstärke 4.

Die zweite Jacke ist ebenfalls ein Modell aus Lang Yarns. Hier gehts etwas schneller voran, da ich mit Nadelstärke 8 stricke. Wolle ist diesmal Andre von Drops.



.
In letzter Zeit stricke ich relativ viel aus den Lang Yarns Heften, da die Anleitungen auch bis XL gehen und ich mir diese Umrechnerei spare. Ausserdem sind es Modelle, die ich abends auf der Couch stricken kann, ohne mich noch großartig auf die Anleitung konzentrieren zu müssen.

Dann nähte ich meiner Mutter noch 3 Pullis, die ich ihr Anfang der Woche schickte. Nachdem mein Weihnachtsgeschenk so gut ankam und die Pullis wirklich gut passen, machte ich ihr die Freude. Fotos habe ich leider keine, hab ich wieder mal vergessen.

Mein Mann wurde auch noch benäht mit einem Sweat-Shirt. Das Bild folgt später, er ziert sich immer so mit dem Fotografieren :-) Aber er hat mirs versprochen!! Also warten wir den Nachmittag ab.

Tja, und wenn ich abends mein Strickzeug nicht in der Hand halte (meine Nähzeit bezieht sich fast ausschließlich aufs Wochenende) dann ......



... falle ich um und schlaf auf der Couch ein :-)

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag. Ich werde mich jetzt in Langlauf üben. Bei uns liegt jede Menge Schnee und heute bekomme ich die ersten Einweisungen durch meinen sportlichen Mann. Mal sehn, ob mir das auch Spass macht....

Katharina

Kommentare:

  1. Deine 2. Jacke wird wunderschön! Sowas würde mir auch gefallen ... mir geht es mit der Umrechnetei wie dir! Ist das ein aktuelles Heft, hast du irdendeinen Titel für mich? Ich glaube, dass Heft brauche ich auch ;)
    LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion, die 2. Jacke ist aus dem Lang Yarns Heft FAM 190, es ist die Winterausgabe.
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen