Rosi Rund´s Flohmarkt

Sonntag, 16. November 2014

Weihnachtskleid Sew Along 2014



Mein Projekt "Herbstmantel Sew Along 2014 " ist abgeschlossen - es geht nun weiter mit dem "Weihnachtskleid Sew Along 2014", welches über den MeMadeMittwoch-Blog organisiert wird.


Hier das heutige Thema:

Ich bin 1a vorbereitet und habe schon alles zusammengesucht / Weihnachten ? Ist nicht noch Sommer ? / Ich such nach Inspiration und guck mal, was die anderen machen / Schnitt da aber kein Stoff oder andersrum ? / Kleine Rückblende : mein Weihnachtskleid 2013/2012/2011



Da meine Freizeit momentan sehr eingeschränkt ist, habe ich mir überlegt, ob ich überhaupt mitmache, da aber die "Familienweihnachtsfeier 2014" dieses Jahr mich trifft, liegt es nahe, mich auch in einem neuen Kleid zu präsentieren.

Beim Weihnachtskleid Sewalong 2012 startete ich, es ist ein Kleid entstanden, das ich so sicher nicht genäht hätte, ich habs auch nur zu Weihnachten 2012 getragen, 2011 hatte ich noch keinen Blog und 2013 setzte ich aus familiären Gründen aus.

Hier nochmal ein Foto zur Erinnerung aus 2012:



Darum habe ich mich entschlossen, ein Kleid zu nähen, welches an Weihnachten "Premiere" hat, ich aber auch zu anderen, nicht ganz so festlichen Gelegenheiten tragen kann, ein Alltagskleid also.

Hier meine Vorauswahl, es handelt sich um Schnitte, die ich eh schon immer in Angriff nehmen wollte oder bereits umgesetzt habe:

Der Schnitt Dahlia von Colette Pattern liegt schon hier, ausgedruckt, zusammengeklebt und ausgeschnitten - und ist auch mein Favorit:


Bildquelle: https://www.colettepatterns.com/


 Der Schnitt Hawthorn, ebenfalls von Colette Pattern, wurde schon einmal umgesetzt, aber noch kein Tragefoto gezeigt

Bildquelle: https://www.colettepatterns.com/

Den Schnitt Rooibos, ebenfalls Colette Pattern, habe ich auch bereits zweimal genäht, einmal hier gezeigt:
Bildquelle: https://www.colettepatterns.com/


So, und nun gehts zur Stoffauswahl :-)










Wie Ihr sicher feststellen könnt, neige ich eher zu bunteren als zu unifarbenen Stoffen - merkwürdig...:-) Alle Stoffe haben einen Stretchanteil, was für mich schon wichtig wegen der Bequemlichkeit ist.

Und nun bin ich gespannt, welche Ideen und Inspirationen auf dem MeMadeMittwoch-Blog heute noch gezeigt werden. Dodo von Dodobeads startet mit der Moderation.

Bis demnächst

Katharina




Kommentare:

  1. na, das nenn` ich aber mal eine gepflegte stoffauswahl !!!! dahlia steht auf meiner wunschliste auch ganz oben...

    lg,
    susa

    AntwortenLöschen
  2. Oh den ersten Stoff finde ich ganz zauberhaft - für Hawthorn wäre das sicher ein toller Stoff. Die anderen sind mir nicht weihnachtlich/festlich genug, aber vielleicht ist das ja auch gar nicht gewollt..?

    Ich freue mich auf Dein Kleid! :)

    AntwortenLöschen
  3. Der Hawaii-Stoff wäre doch ein Knaller-Weihnachtskleid... Sehr schön. Und die dahlia soll's auch bei mir werden. Lustig, dass so viele den Schnitt ausgesucht haben. Lg mila

    AntwortenLöschen
  4. Zu den Schnitten kann ich nicht viel sagen, aber deine Stoffauswahl ist schon beachtlich. Beim Durchscrollen habe ich auch so gedacht "der Hawaiistoff ist der Hingucker", aber ich finde auch den 1. Stoff wunderschön.
    Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Deine Stoffauswahl ist toll! Ich fände es ein bisschen schade, wenn Du Dich für den grauen Stoff entscheiden würdest.

    Janina

    AntwortenLöschen
  6. Die Stoffe finde ich toll, ich habe auch ein Faible für Muster und die von Dir genähten Kleider finde ich immer sehr schön.
    Mir gefällt am besten der gelb-schwarze Stoff, die kleinen gedeckten Muster sind viel zu brav für Dich.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  7. Oh fein! Na immerhin bist du weiter als ich. Und den hawthorne schnitt in bunt - kann ich mir sehr gut vorstellen. Ich bin gespannt auf dein Ergebnis.
    LG sylvie

    AntwortenLöschen
  8. ich bin schon ganz gespannt, aber das wird bestimmt toll.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  9. Die Schnitte gefallen mir! Bin schon gespannt, was du bei der "Familienweihnachtsfeier 2014" trägst ;)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  10. Bei deinem Beitrag tun sich eine beachtliche Menge unterschiedlichster Kombinationsmöglichkeiten auf. Mir gefallen die beiden letzten Stoffe - vielleicht sogar in Kombination - und das dieses Jahr viel gewählte Dahlia-Schnittmuster. Ich bin gespannt wie du dich entscheidest. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  11. Das sind wirklich sehr schöne Stoffe. Der Abdruck gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen