Rosi Rund´s Flohmarkt

Sonntag, 17. Februar 2013

Wochenende = Nähzeit :-)

Nachdem ich ja letztes Wochenende totunglücklich über meine vertane Nähzeit war, da das Kleid ein Flop wurde => gugst Du hier :-) möchte ich Euch natürlich nicht meine Erfolge von diesem Wochenende vorenthalten.

Ich war richtig fleissig - die Vorarbeiten habe ich wochentags schon erledigt, wie Schnitt ausschneiden, Stoff wählen, zuschneiden usw. Am Samstag und Sonntag stand ich tatsächlich um 6:30 Uhr auf um die Ruhe im Haus zu nutzen und mich ein paar Stunden ungestört an meiner Nähmaschine auszutoben. Ich liebe diese morgentliche Ruhe, keiner will was von mir - und meine Männer freuen sich, dass ich sie in Ruhe ausschlafen lasse. Somit ist jeder glücklich und zufrieden.

Nun gehts aber los :-)

Als Erstes zeige ich Euch den Download-Schnitt Vichy von Schnittquelle und den dazu passenden Wickelpulli Freiburg - ebenfalls von Schnittquelle.


Der Wickelpulli ist aus schwarzem Jersey meines Bestandes - schwarz ist immer gut :-) Aber ich habe bereits buntere Ausgaben im Kopf :-)
Das Download-Kleid ist ein flutschiger Viscose-Jersey, der mir sehr geeignet dafür schien. Ein freundlicheres frühlingshafteres Expemplar wird sicher auch hier folgen.
Tragefoto folgt in den nächsten Tagen :-)




Hier habe ich mir nochmals das Kleid Ajaccio von Schnittquelle genäht. Ich mag diesen Schnitt, man hat plötzlich Figur :-) Hier ein Jersey ebenfalls aus meinem Bestand - ich muss Stoffberge abbauen, sonst passen keine neuen rein :-)





Und hier seht ihr noch den neuen Schnitt Nisa - wie kann es sein, ebenfalls von Schnittquelle :-) Ich werde übrigens nicht gesponsert von Schnittquelle, ich mag die Schnitte einfach.
Den Wickelrock gab es bereits - gezeigt mit der anderen Seite. Es ist nämlich ein Wende-Wickel-Rock:-) Ich habe bei Röcken immer ein Problem mit den Oberteilen. Nisa schien mir geeignet dafür, ich hab ihn einmal aussen und innen fotografiert, damit ich am Bild sehen kann, was mir besser gefällt. Abgesehen davon, dass ich etwas ungünstig stehe (unsere freche Olga stand ständig im Weg :-)) ), weiss ich immer noch nicht, was besser ist. Euere Meinung ist also gefragt :-)





Und hier seht Ihr einen Viskose-Crepe!!!! Das Glück war mir am WE hold, ich wollte eigentlich nur ins Stoffgeschäft um für das Kleid Vichy ein Bindeband zu kaufen - wirklich - mein Mann ist Zeuge. Als ich bereits bezahlt hatte und den Laden verließ, stach mir in der Restetruhe dieses herrliche Grün ins Auge. Es ist wesentlich satter als auf dem Foto. 2 Coupons a`1,40 Länge - genau passend für einen weiteren Versuch, mein Flop-Kleid nochmals in Angriff zu nehmen. @Liese - Du siehst, ich geb nicht auf :-)

So, das wars für heute.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Euch

Katharina

Kommentare:

  1. mensch was warst du fleissig, ganz tolle teile hast du gezaubert.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  2. Richtig fleißig.Passt wieder perfekt zu Dir, Klasse .Deine Teile gefallen mir,ich muss auch mal bei Schnittquelle vorbei schauen.Ich bin immer wieder begeistert was du nähst.

    Aus der Ferne herzlichste Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  3. vichy und freiburg. auch auf meiner puppe! passt fantastisch zusammen.

    bei mir: schon 4 jacken und 3 kleider. meine neue fruehlings liebe!

    und wenn wir uns mal treffen: erkennen wir uns sofort..

    herzlichst!

    die rosa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katharina,
    ich bin völlig platt über Deine vielen tollen Sachen!
    Bei mir hats am Wochenende nur zum gründlichen Ausmisten, Aufräumen und Saubermachen meiner Nähstube gereicht. Aber das machtauch so ein Wohlgefühl, dass ich heute Abend noch ein paar Stündchen nähen werde...
    Du als "Schnittquelle-Expertin" kannst mir doch sicher die Frage beantworten, ob ich genau die Größe bestellen muß, die meinen Maßen am nächsten kommt. Will heißen: Fallen die Schnitte normal aus?
    Lieben Dank im Voraus für Deine Antwort und liebe Grüße aus dem Rheinland,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,
    der Schnitt ist bereits heruntergeladen;-))
    Tolle Sachen hast Du genäht und vor allem: SO VIELE!!!! Klasse. Also, bei dem Wickelrock kann ich mich fast nicht entscheiden, welche Seite mir besser gefällt. Aber in Hinblick auf die momentanen noch etwas gedämpfteren Lichtverhältnisse draussen würde ich die hellere / fröhlichere Farbe vorziehen. Sie leuchtet einfach so schön. Die bestickte Seite ist aber auch edel. Wo bekommt Ihr bloß immer diese schönen Stoffe her?!?! Hier im Ort gibt es zwar auch ein Stoffgeschäft mit relativ großer Auswahl, aber so schicke Stoffe eher nicht.
    Bin gespannt auf Deine nächsten Werke!!

    Gruß,
    Michelle

    AntwortenLöschen
  6. Lasst Euch nicht täuschen von den "vielen" Teilen. Ich saß wirklich nur da und hab genäht, alles andere passierte pue a pue unter der Woche (Schnitt auswählen und ausschneiden, Stoff wählen, zuschneiden, markieren usw.), jeden Tag ne halbe Stunde kann ich abzweigen. Mein Nähzimmer ist meine Auszeit - da stör mich keiner und es kommt auch selten jemand rein - ausser die Olga natürlich :-) Die untersucht dann immer die Overlock-Abschnitte. Und diese Zeit brauche ich, das wissen alle, drum steh ich am WE ja auch so früh auf. Und in 2-3 Stunden kann man viel erreichen :-) Ausserdem schneide ich sofort zu, wenn ich mich für einen Stoff entschieden habe, sonst weiss ich es bis zum Nähen nicht mehr, wofür er gedacht war :-))

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Den habe ich mir auch runtergeladen! Wie hoch ist denn der Stoffverbrauch, ich konnte nichts finden ... oder bin ich einfach nur blind?
    Bin mal gespannt wie du in dem Kleid aussiehst, bestimmt toll!
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rubinengel,
      der Stoffverbrauch ist bei 1,90m bei Gr. 50 + 52 :-)
      Wie ich drin aussehe, wird sich bald zeigen *zwinker :-)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  8. Hallo Katharina, wie immer alles toll........aber.......der Wickelrock ist super, egal welche Seite! Doch die Nisa mit diesem Muster ist mir persönlich to much, egal ob im oder außerhalb des Rock´s, es sind mit zu viele verschiedene Muster! Ansonsten sieht die Nisa perfekt aus.

    Ceduna ist ja körpernah und so mutig bin ich (noch) nicht, also habe ich 6cm an Weite zugegeben. An meiner Dolores sieht es schon sehr gut aus, mal sehen ob ich morgen noch weiter komme. Habe Spätdienst *bäh*

    LG Patricia

    AntwortenLöschen