Rosi Rund´s Flohmarkt

Montag, 2. Juli 2012

Rosi Rund macht in Streifen....

Als ich heute Meikes Blog besuchte, stellte ich fest, dass ja der Streifen-Monat begonnen hat. Und nachdem ich ihre Rumlümmelhose sah, fiel mir ein, dass ich ja auch mal was in Streifen nähte.

Los gings mit dem Shirt-Schnitt Joana von Farbenmix, den ich in Pünktchen und Streifen versuchte:


Ich stellte fest, das ich NICHT der Schnitt zu meinem wonnigen Körper - aber mir gefiel das Oberteil und die Kombination der beiden Stoffe. Also orderte ich nochmals orange-weiss getreiften Jersey und nähte mir dazu eine Schlabberhose:


Ich stand wohl damals auf Rüschen :-))

Zusammen sieht das so aus - aber bitte nicht lachen (oder nur leise):


Mein Schlafanzug :-) Mein Mann meinte, Du brauchst kein Faschingskostüm mehr nähen, Du gehst als Clown durch :-))
Ich zieh ihn auch tagsüber an, wenn ich nicht in die große Welt muss - oder wenn ich nur in den Garten geh - oder wenn ich am WE keine Lust habe, mich anzuziehn....

Mehr gestreiftes gibt bei Meikes Streifeneröffnung zu sehn :-)

Liebe Grüße

"Rosi Rund"

Kommentare:

  1. Auf deinem Bild im Streifenoutfit verbreitest du so gute Laune, da muss man einfach schmunzeln. Ein richtiges Zuhause-Wohlfühl-Outfit braucht einfach jeder! Liebe Grüße Elsa

    AntwortenLöschen
  2. Sorry, lachen musste ich tatsächlich. Aber darüber, wie du dieses Outfit beschrieben hast. Toll
    VG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  3. ja musste auch grad lachen, du verbreitest auf dem bild echt gute laune. ich find das ist ein supertoller schlafi.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rosi!!
    Deine gute Laune ist einfach ansteckend und da kommt man (frau) nicht umhin und die Mundwinkel doch ein klein wenig nach oben zu ziehen.
    Schön geworden dein Wochenend-Garten-Pyjama!!! Und sieht wirklich nicht nach Clown aus!!! ;-)
    Wünsche dir einen schönen Tag und einen lieben Gruß schickt dir
    Cordula

    AntwortenLöschen
  5. Ein richtig lustiger 'Schlafi'!!

    Christine

    AntwortenLöschen