Rosi Rund´s Flohmarkt

Mittwoch, 5. Februar 2014

MMM 05022014

Je später der Abend.... :-) Und schon wieder mache ich beim MeMadeMittwoch mit.





Heute zeige ich Euch meinen neuen "Bleistiftrock" - na ja, der Schnitt wäre einer gewesen, aber ich hab ihn wieder mal zu kurz gemacht. Aus Verlegenheit nähte ich am Futter einen Tüllstreifen, was den Rock doch irgendwie elegant macht :-) Schnitt Burda 10/2012 Mod. 145 -> klick
Das Bild ist aufgehellt, sonst sähe man den Tüll nicht; als Rockstoff verwendete ich schwarz-weissen Pepita - ohne Stretch :-). Das Shirt ist ebenfalls MeMade, entstand irgendwann im letzten Jahr nach einem Basisschnitt aus einer Ottobre.
Dazu wieder mal meine derzeitige Lieblingsjacke aus Lackstoff, kombiniert mit Spitzenstoff an den Seiten - sieht man leider auch nicht. Hier verwendete ich meinen Lieblings-Jackenschnitt Ladelund von Schnittquelle. Irgendwie lässt sich schwarz halt nicht fotografieren....
Im Hintergrund mein Sohn, der sich heute morgen auf das Bild drängeln musste und meinen Kopf hab ich wieder mal abgeschnitten....
Alle anderen MeMade-Modells seht Ihr wie immer Mittwochs auf dem MeMadeMittwoch-Blog.

Liebe Grüße

Katharina

Kommentare:

  1. sehr hübsch und elegant dein Outfit
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. schönes outfit, steht dir gut.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick, Dein neues Outfit. Die Lösung mit dem Tüllstreifen finde ich toll, einen Unterrock rausblitzen lassen würde hier einfach nicht passen. Hast Du elegant gelöst ;-)
    Aber sag mal, hat Dein Kopf nicht langsam schon nen Reißverschluss verdient, vom dauernden Abschneiden??? Das muss doch weh tun.... und wir mögen Dich viel lieber MIT Kopf!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      ich mag mich ja eigentlich auch lieber mit Kopf, wenn ich nur morgens nicht immer so dooof schauen würde :-))
      Das nächste Mal lass ich ihn wieder dran, gell.
      LG
      Katharina

      Löschen
  4. Klasse Lösung und so elegant. Gefällt mir gut!
    LG G

    AntwortenLöschen