Sonntag, 15. September 2013

Dirndl Fortschritt

Mein Dirndl nimmt langsam Gestalt an. Mittlerweile ist das Kleid mit Schürze fast fertig. Es fehlen noch Kleinigkeiten wie Knöpfe samt Knopflöchern und das Froschgoscherl muss noch angenäht werden.


Hier das Froschgoscherl als Detail. Es war bis jetzt das langwierigste am Dirndl, da viel Handarbeit nötig ist.



Hier seht ihr in etwa die Farbkombination. Ich schwankte lange zwischen kiwigrün und pink, hab mich dann doch für pink entschieden, denn das erste Dirndl soll erst mal nicht so auffällig werden :-)




Und hier die Schürze....

Der Rockteil hat als Saumabschluss noch eine Spitze verpasst bekommen.



Nun fehlen noch ein Unterrock, den ich aus einem alten weissen Bettbezug nähen möchte, mit Spitze am Ende, die soll dann auch hervorblitzen.
Für die Dirndlbluse habe ich weissen Batist besorgt , die Ärmel möchte ich in weißem bestickten Organza nähen.
Und eine kleine Tasche soll aus den Resten auch noch entstehen - die stell ich mir dann so richtig kitschig vor :-)
Das wird aber wohl alles wieder bis zum Wochenende warten müssen, wochentags habe ich wenig Zeit zum nähen.

Und Bilder vom kompletten Dirndl seht Ihr dann, wenn alles fertig ist.

Einen schönen Sonntag abend wünscht allen

Katharina

Kommentare:

  1. bin schon ganz gespannt, sieht alles aber schon richtig toll aus.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  2. Du spannst uns aber auf die Folter!LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Details! Weiterhin viel Spaß beim Nähen (-:
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja alles sehr vielversprechend aus!!!! ...Und ich kann es kaum erwarten, dich im der kompletten Ausstattung zu sehen.
    liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Hier in Belgien, auch gespannt wie es dan aussieht !
    Viele Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Borte sieht schon mal schick aus. Bin gespant, wie es weitergeht.
    LG

    Gerlinde

    AntwortenLöschen