Dienstag, 7. Juli 2015

Auf den Nadeln im Juli

Ich entdecke ja immer wieder neues im WWW - wie heute die Linkparty "Auf den Nadeln (Juli)". Und da ich auch eine begeisterte Strickerin bin, bietet es sich doch an, hier auch mal mein aktuelles Strickzeug zu verlinken.

Momentan stricke ich eine leichte Sommerjacke im Lochmuster.
Anleitung dafür gibts keine, das Muster habe ich aus dem Buch " Omas Strickgeheimnisse". Ein tolles Buch mit vielen Mustern, sowas liebe ich.




Verwendete Wolle: Cotton Light von Drops, eine Mischung aus Baumwolle und Polyester. Reine Baumwolle verstricke ich nicht gerne....... Das Garn stammt aus meinem Vorrat, verstrickt sich gut und hat einen weichen Griff.


Es soll eine relativ kurze Jacke mit großem Ausschnitt werden.


Wie das Muster der Ärmel wird, habe ich noch nicht entschieden, das stellt sich beim Stricken raus. Momentan bin ich am 2. Vorderteil und da das Muster leicht von der Hand geht und ich auch noch Urlaub habe, hoffe ich, dass das Jäckchen bald fertig wird.

Und nun stöbere ich hier noch, wer was so strickt im Juli.

Viele Grüße

Katharina


Kommentare:

  1. Ahhhh das Buch hatte ich auch mal fürs Sockenstricken, da sind echt tolle Muster drin. Ich stricke zur Zeit ja gar nicht, finde aber Deine Jacken immer total toll!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch kenne ich auch,es ist echt toll,deine Jacke wird bestimmt richtig toll werden
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch kenne ich leider nicht, aber hier würde ich etwas ähnliches finden, natürlich in Französich. Ich müsste unbedingt mal wieder anfangen ... für den Winter ...
    Bald ist Dein Jäckchen ja schon fertig ! Ich bewundere es !
    Liebe Grüsse aus Belgien.

    AntwortenLöschen
  4. Hi.
    Ich bin immer wieder begeistre von deiner Kreativität. Wahnsinn.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo. Ich bin immer wieder begeistert von deiner Kreativität. So hoppla hopp eine Jäckchen gestrickt. Wie und was entscheidest du unterm stricken. Einfall super. Lg A.

    AntwortenLöschen