Dienstag, 14. Juli 2015

Japanisch angehaucht Vol II

So, hier bin ich wieder mit meiner japanischen Kombi :-)

Nachdem ich die Probekombi getestet habe, habe ich mich nun an ein weiteres Model gewagt.

Getragen habe ich es das erste mal am vergangenen Samstag bei den Afrikatagen in Landshut. Es hat mich doch etwas Überwindung gekostet und ich dachte bei den Afrikatagen falle ich neben den tollen bunt gekleideten Damen und Herren nicht so auf :-) Leider hat mein Fotograf gestreikt, also gibts nur selbst geschossene Bilder.

Ich und ärmellos - das ist so ein Thema. Meine Oberarme gewinnen leider keinen Schönheitspreis. 



Vor kurzem sah ich in einer kleinen Boutique eine Art Überwurf zu sündhaft teuren Preisen. Das kann ich selbst auch war mein Gedanke - wer von uns kennt das nicht? :-) Also habe ich passenden Spitzenstoff besorgt und experimentiert - und heraus kam diese bunte Jacke :-) Als Grundschnitt habe ich den Oversized Shrung von Pulsinchen verwendet und diesen ordentlich verlängert. Zusätzlich habe ich das Rückenteil bis zur Taillie getrennt, damit es etwas flotter wirkt.

(Es folgen schlechte Handybilder....)






Ich denke, so kann ich mich sehen lassen :-) Der Anzug ist super bequem, diesmal habe ich das Oberteil passend verlängert und nun sitzt alles dort, wo es hin soll. Auch die Ärmelausschnitte habe ich mit einem zusätzlichen Abnäher in den Griff bekommen.

Ein weiterer Overall ist in Planung - diesmal aus Jersey. Geplant ist ein tieferer Ausschnitt und schmalere Träger.

Und nun ab damit zum Creadienstag.

Viele Grüße

Katharina

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe, ich bin ehrlich - ich weiß gerade nicht wie ich das finden soll - beim ersten Bild dachte ich nur OmG, das ist heftig bunt, klar kennt man das von Dir - aber das ist eine ganz neue Art von bunt - beim zweiten Bild dachte ich Oh ja, das sieht viel besser aus und steht dir! Dennoch finde ich es sehr gewöhnungsbedürftig und ich bewundere deinen Mut, dich so wie du willst auszuleben. Lieben Gruß Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Patricia,
    vielen Dank für Deinen ehrlichen Kommentar, den ich wirklich schätze:-)
    Ich muss gestehen, mir geht es damit schon ähnlich wie Dir. Wobei ich den Overall noch nicht mal so krass finde, aber mit dem Überwurf wirds schon heftig.Ob ich den Überwurf tragen werde, weiss ich noch nicht, aber der Overall zusammen mit einer etwas dezenteren Jacke kann ich mir vorstellen:-) Ich probiere einfach gerne neues aus, um evtl. festzustellen, dass es nichts für mich ist :-)
    Viele Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katharina, ich finde auch beide sehr schön, aber ich würde sie nicht miteinander tragen. Kombi steht Dir ....... w u n d e r b a r .
    Liebe ¨Grüsse, Brigitte

    AntwortenLöschen