Rosi Rund´s Flohmarkt

Donnerstag, 6. März 2014

RUMS # 3/2014

Ein neues Kleid wurde fertig - leider kann ichs momentan nur an meiner "Rosi Rund" zeigen, da mir noch die Gelegenheit fehlt, es zu tragen. Fürs Büro ists nur bedingt geeignet :-) Aber vielleicht für unseren "betagten-Karton-Ausgehabend" - gell mein Schwesterlein :-)


Der Schnitt stammt aus der neuen BurdaPlus FS 2014, Modell 412. Verwendet habe ich an den Seiten schwarzen Jersey und Leoparden-Slinky (vermute ich) für die Vorder- und Rückenteile.
Ansich ist es eine Kurzgrösse, ich habe auch keine Veränderungen vornehmen müssen. Der Vorteil an Kurzgrössen ist bei mir, dass das Kleid schon fast die richtige Länge für mich hat - knapp überm Knie. Ungewöhnlich für mich ist natürlich auch der flache Ausschnitt - ich als Liebhaberin von tiefen Ausschnitten...


Die Ärmel finde ich "putzig", macht tatsächlich sowas wie einen schmalen Arm - wenn das bei mir möglich ist :-)


Und hier noch die Seitenansicht.

Das Kleid war einfach zu nähen, auf den Gehschlitz am Rücken habe ich verzichtet, ebenso auf den Reissverschluss. Und den Schnitt werde ich auf jeden Fall nochmal verwenden.

Und weil ich noch Zeit habe, zeige ich Euch auch noch mein heutiges Outfit :-)


Ich habs die "seriöse Katharina" genannt, weils es ansich untypisch für mich ist - fast klassisch. Ein Bleistiftrock aus einer Burdastyle und eine neue selbstgestrickte Jacke aus einer Filati Classico-Ausgabe. Die Nummern reiche ich bei Interesse gerne nach - nur jetzt hab ich keine Zeit mehr, sie rauszusuchen. Muss meinen Chef heute a bisserl ärgern, hab mein Beurteilungsgespräch heute - da soll man ja seriös sein, oder??  :-))

Und ab damit zu RUMS - hey ich werde ja fast noch eine regelmässige Teilnehmerin :-)

Liebe Grüße

Katharina

Kommentare:

  1. Das Kleid gefällt mir sehr, sehr gut. Es wird Zeit, dass ich endlich meine unlängst erworbene Nähmaschine auf Trab bringe und mich daran mache, nähen zu lernen!!! Und noch was: Kannst du uns nicht bitte, bitte verraten, wie du so schön abgenommen hast??? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      vielen Dank für Deinen Kommentar, Ich mach daraus kein Geheimnis, ich bin seit Monaten Mitglied bei den Weight Watchers und gehe regelmäßig ins Treffen. Langsam aber stetig purzeln die Pfunde :-9
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  2. Wirklich ein sehr schönes Kleid ! Ich freue mich auf ein Bild wo Du es trägst.
    Deine geschtrikte Jacke finde ich auch sehr gut. Grüsse aus Belgien.




    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid sieht toll aus! Bin auf ein Tragefoto gespannt.
    Herzliche Grüße aus Hessen
    Elewin

    AntwortenLöschen
  4. WOW! DAs Kleid ist einfach Klasse und ich freue mich schon auf Tragebilder..du wirst bestimmt hammermäßig aussehen. Dein heutiges Outfit steht dir auch sehr gut die "seriöse Katharina" hat was. Deine Abnahme sieht man auch und so wie es aussieht nimmst du an den richtigen Stellen ab. Klasse! Weiter so.....

    AntwortenLöschen
  5. huch, ich bin ja grad erschrocken, katharina in seriööööös? mensch, mädel, du kannst anscheinend aber auch grad alles tragen, ob edel, flippig, straight oder gerüscht, steht dir alles.
    das burda-kleid sieht auch klasse aus, ich warte hier ganz brav mal auf tragebilder. und auf einen erfahrungsbericht, ob dieses mikro-ärmelchen tatsächlich schlanke arme machen. dann näh ich nur noch sowas!
    dickes umärmel,
    molli

    AntwortenLöschen
  6. Wow, einmal wild und zügellos, und gleich darauf total seriös??? Wo gibts denn so was?? Na nur bei Dir, hihi...
    Steht Dir ausgezeichnet, die ernstere Variante, ich bin ja so ein Klassik-Liebhaber. Aber das Kleid gefällt mir auch sehr gut, bin gespannt auf die Tragebilder. Miniärmelchen hört sich süß an, könnte Frau ja dann auch mal ausprobieren.
    LG Petra

    AntwortenLöschen