Rosi Rund´s Flohmarkt

Sonntag, 26. Juni 2016

Jeans-Sewalong: Zuschnitt



So, heute gehts weiter bei Marina von metterlink.de und dem Jeans-Sewalong. Der Zuschnitt ist unser Thema heute. Zugeschnitten hatte ich ja letzte Woche bereits beide Hosen. Zur Erinnerung: mein Plan sind die Boyfriend-Jeans von Leni.pepunkt und von Closet Case.
Mittlerweile ist mein bestelltes Zubehör ebenfalls eingetroffen:


Heute wollte ich unbedingt weitermachen und hab mir überlegt, mit welcher Jeans ich beginnen soll. Meine Wahl ist dann auf die Boyfriend-Jeans von Leni.pepunkt gefallen. Erstens ist die Anleitung auf deutsch und sie erscheint mir nicht so kompliziert zu nähen zu sein.
Also erst mal alle Teile versäubert - ich hab mich bewusst für orange entschieden, da ich auch die Steppnähte in einem Orangeton machen werde und u. U. die Hose auch aufkremple.


Die vorderen Taschen sind genäht und abgesteppt


...die hinteren ebenfalls - allerdings ist das Bild unscharf, drum erspar ich Euch das :-)

...der Reissverschluss eingenäht (die Leni.pepunkt ist mit RV und die Closetcase mit Knöpfen geplant)...aber ich merke schon, dass Jeans-RV-nähen muss ich noch üben:


...und zusammengesteckt ist sie auch schon



.. und jetzt mag ich nicht mehr :-)

Es macht Spass, die Jeans zu nähen, der Schnitt gefällt mir sehr gut und ich glaube, sie passt auch :-)
Leider konnte ich sie noch nicht probieren, aber man hat ja irgendwie ein Augenmass obs zu groß oder zu klein ausfällt. Nächste Woche werde ich es feststellen.

Steppnähte habe ich wie gesagt erst ein paar gemacht. Und drum freue ich mich nach wie vor auf die Tipps von Marina.

Und wie Frilufa so schön schreibt, es macht plötzlich wieder Spass zu bloggen :-)

Hier nochmal der Link zum Jeans-Sewalong bei Marina aka metterlink.de

Viele Grüße

Katharina

Kommentare:

  1. Hi Schwesterherz, ich bin schon gespannt wie deine JEANSen ferig genäht aussehen. vielleicht komme ich ja irgendwann in den Genuß sie live an dir zu sehen. Leider hast ja nicht viel Zeit für deine kleine Schwester, da du arbeitstechnisch so eingespannt bist.Schnief,schnief :-((
    s´Annamirl

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Katharina, auch ungeduldig ;-) ? Ich könnt es ja auch nicht erwarten und musste gleich mit der Probehose starten. Bin schon gespannt, wie du mit den beiden Schnitten klar kommst. Eine Jeans zum Knöpfen würde mir auch noch gefallen.
    LG, Frilufa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katharina,
    es macht richtig Spaß bei euch vorbeizuschauen! Deine Pläne gefallen mir gut und die orangene Naht finde ich klasse! Und das euch das Bloggen auch wieder mehr Spaß macht finde ich ja echt richtig klasse! Beim Sew-Along wollte ich ja eigentlich nur Lust aufs Jeans nähen machen ;)
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen