Rosi Rund´s Flohmarkt

Donnerstag, 4. Februar 2016

Ich bin im Urlaubsmodus - Teil 2

wie in Teil 1 schon erwähnt, habe ich Gefallen an Style Arc gefunden. Der Jackenschnitt Josephine hat es mir angetan und ich habe eine zweite Variante genäht.

Diesmal habe ich einen Strickstoff verwendet - nennt man das doubleside??? Jedenfalls ist er doppelt gestrickt, die Innenseite ist weiss, nicht zu warm und nicht zu kalt. Genau richtig fürs Büro denke ich.
Und diesmal eine Nummer kleiner in Gr. 18. Den Stoff fand ich übrigens bei unserem Stoffladen vor Ort.






Meine Rosi Rund trägt drunter eine schwarze Bluse aus Chiffon mit bestickten Rosen und einen wollweisen Cordrock.
Fangen wir mit der Bluse an: der Schnitt stammt ebenfalls von StyleArc und trägt den Namen Crystal Over-Shirt. Den Stoff hab ich mal bei Buttinette bestellt. Aufgrund meines Brustumfangs habe ich mich für Gr. 20 entschieden. 

Quelle: Stylearc.com.au





Hier seht Ihr eine Detailaufnahme des Stoffes. Chiffon ist schon eine verflixte Geschichte. Aber aufgrund der aufgenähten Bänder, aus denen die Rosen bestehen, hielt es sich in Grenzen. Sogar der Kragen ist mir geglückt... Ausserdem liebe ich Herausforderungen.

Und nun noch zum Rockschnitt. Er hat Potential zum Lieblingsschnitt.  Es handelt sich um den Schnitt Alix von Les Fusettes mit französicher!!!! Anleitung. Ich spreche nicht EIN Wort französisch, aber dank der guten Bebilderung war es kein Problem, den Rock zu nähen. Den Schnitt habe ich von einer guten Freundin geschenkt bekommen - hier nochmals vielen Dank liebe B. :-)

Quelle: lesfusettes.com

An dem Rock gefällt mir besonders die leichte Tulpenform - da kann man sein Bäuchlein a bisserl verstecken :-) Und ich hab mir richtig Mühe gegeben und den Rock sogar von Hand gesäumt.




So, das wars mit Teil 2, den schick ich doch auch gleich noch zu Rums.

Viele Grüße

Katharina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen