Montag, 7. April 2014

BiB # 14 und das Cambie Dress

Erst mal vielen Dank an alle für die lieben Kommentare in meinen letzten Posts. Ich gestehe, ich bin eine ganz faule Kommentare-Schreiberin. Aber oft fehlt mir einfach auch die Zeit und die Muse...trotzdem dürft Ihr Euch sicher sein, dass mir nichts entgeht :-)

Heute gibts leider kein Foto von mir, sondern die Rosi Rund muss wieder herhalten. Wie meine Leser wissen, nähe ich momentan ja ne Nr. kleiner, in der Hoffnung, dass ich da baldmöglichst reinpasse. So ist also auch das Cambie-Dress nach einem Schnitt von Sewaholic entstanden.

Ich bin ehrlich, ich habs noch nicht mal probiert. Aber an der RosiRund sitzts schon noch etwas eng, also kann ich davon ausgehen, dass es auch bie mir noch knapp sitzt.

Trotzdem - und auch weil meine Schwester sich beschwert, dass ich nicht viel blogge - möchte ich es Euch nicht vorenthalten.



Schnitt: Cambie Dress von Sewaholic, Gr. 16; Stoff: Stretch-Satin von Butinette. Ansich bin ich ja kein Fan von Satin, aber dieser glänzt nicht so sondern ist matt - damit kann ich leben.

Den Schnitt werde ich auf jeden Fall nochmals nähen, es hat echt Spass gemacht. Ausserdem hab ich noch einen wunderschönen weissen Stretchstoff mit roten Blumen drauf - der scheint ideal dafür zu passen.

Von der Seite siehts schon heiss aus, gell :-) Rosi Rund hat endlich einen BH von mir bekommen, den ich mit Silikonkissen ausgefüllt habe - und schon passt die Oberweite :-))



Und hier noch eine Detailaufnahme von Rosi Runds Brustumfang :-))


Ich verspreche wirklich, alle Trage-Fotos von den noch nicht passenden Kleidern zu bloggen, aber momentan ziehts sich etwas hin mit der Abnahme.

Klar geh ich damit rüber zu Rubinengels BiB, in der Hoffnung, nicht rausgeschmissen zu werden, weil meine "Rosi Rund" wieder mal herhalten muss.


Liebe Grüße

Katharina

Kommentare:

  1. Hallo Katharina, ein wunderschönes Kleid, gefällt mir sehr. sowas möchte ich mir auch nähen wenn die Pfunde dann richtig schön gepurzelt sind. muss ich mir mal anschauen den schnitt. Wünsche dir noch eine schöne woche.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  2. ... erst mal muß ich mich wieder einkriegen wegen dem irre schönen Kleid, da fehlen mir fast die Worte!!!!
    Und nein es wird Niemand des Bib´s verwiesen, schon gar nicht wenn er wie du und ich seine Klamotten auf´ner Püppi zeigt ;)
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Kleid!
    VIel Erfolg beim Werkeln am Reinpassen (-:
    LG G

    AntwortenLöschen
  4. Wow, also so betrachtet, finde ich den Schnitt vom Cambie dress ja gar nicht schlecht... steht Dir bestimmt ganz ausgezeichnet, und das mit dem kleiner nähen kennen wir doch alle, oder? Da passt Du bestimmt bald schon rein, jetzt wo es wieder wärmer werden soll.
    Bin echt gesprannt auf Tragefotos, aber auch wenn sie später kommen, ist es nicht schlimm.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin eher zufällig vor einigen Tagen auf diesen Blog gestoßen und muß gestehen, dass ich noch nie derart inspiriert und beflügelt worden bin. Selten habe ich soviel Gespür für modische und elegante Outfits gesehen, einfach nur großartig! Die Tatsache, dass es sich hier um Kleidung in XXL handelt, vergisst man beim Betrachten der vielen tollen Teile ziemlich schnell, weil einfach alles stimmt! Weiter so und danke für`s Zeigen!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen