Rosi Rund´s Flohmarkt

Mittwoch, 13. Januar 2016

MMM am 13.01.2016

Der Me Made Mittwoch startet heute wieder - und ich bin auch mal wieder dabei.

Heute möchte ich Euch meine Girlfriend-Jeans von Schnittherzchen zeigen, die schon ein paar Monate fertig war. Ich hab sie aber nicht getragen, weil sie so langweilig und bieder aussah :-) Drum hab ich sie etwas gepimpt und ihr einen "'Used-Look" verpasst.




Foto wie immer grottenschlecht und unscharf, undefinierbarer Gesichtsausdruck und neugierige Olga auf dem Bild. Sie verfolgt mich morgens immer bis ich das Haus verlasse.
Aber nun nochmal kurz zur Jeans....
Ich hatte zwei verschiedene Jeansstoffe aus meinem Bestand verwendet - beide mit Stretchanteil.
In den Weiten des Internets fand ich eine gute Anleitung, diese Löcher reinzukriegen und zwar so, dass die weissen Fäden bleiben. Anschließend habe ich die Jeans noch mit einer groben Raspel an verschiedenen Stellen bearbeitet und sie noch mit Domestos und dunklen Sportschuhen meines Sohnes gewaschen.
Das Resultat ist nun diese Jeans, meine Arbeitskolleginnen waren begeistert - und die sind durchweg um einiges jünger als ich. Und wenn den '"jungen Dingern" meine Hose gefällt, kann sie nicht so schlecht sein, oder? :-)

Der Schnitt ist übrigens einer meiner Lieblingsschnitte des Jahres 2015, ich hab ihn mittlerweile 5 mal umgesetzt. Das soll was heissen, normlerweise höre ich beim 3. Mal auf :-)

Und nun wünsche ich Euch viel Spass beim Stöberm beim ersten MeMadeMittwoch dieses Jahres.

Viele Grüße

Katharina

Kommentare:

  1. Hallo, Pimp My Mam würde da wohl dein Sohnemann sagen;-)
    Coole Hose

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Foto, tolle Hose! Die Jeans ist echt lässig und ich bewundere die Mühe um sie in den used look zu bringen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. das sieht ja superlässig aus, würd ich sofort auch so tragen.
    glg,
    molli
    ps: frohes neues noch. :)

    AntwortenLöschen
  4. Hi Katharina, ein Frage zum Usedlookmaking.
    Hast du die Jeans mit Schuhen und Domestros zusammen oder einmal Jeans und Schuhe und dann Jeans und Domestros gewaschen? Macht das die Schuhe nicht kaputt?
    LG Mausimoppel
    P.S. wann gibts neues von dir????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Unbekannte :-)
      um Deine vielleicht nicht ganz ernst gemeinte Frage zu beantworten: ich habe die dunklen Schuhe mit Jeans und Domestos zusammen gewaschen :-) Die Schuhe sind heil geblieben, die Jeans bekam einen Riss, aber das passte grade zum Used look dazu :-) Helle Schuhe wären vielleicht nicht geeignet gewesen :-)
      Neues gibts bald wieder :-)
      Viele Grüße
      Katharina

      Löschen