Rosi Rund´s Flohmarkt

Samstag, 28. April 2012

Valeska meets Oma`s altes Kopfkissen

Diesen Valeska hab ich schon ewig aus einem schönen Cordstoff genäht, aber nur einmal getragen, da er ungefüttert ist. Ich wollte immer einen weißen Unterrock dazu, konnte mich aber nicht über das Material dafür entscheiden.
Da kam mir doch plötzlich ein altes, wunderschönes besticktes Kopfkissen (Paradekissen hieß sowas immer bei uns) in den Sinn, welches mir meine Mutter mal schenkte. Ich steh auf so alte Sachen, aber Verwendung hatte ich bis jetzt nicht dafür. Aber der Stoff schien mir wirklich geeignet zu sein, und so schneiderte ich mir endlich einen Unterrock aus dem Römö-Schnitt daraus. Spitzen dran und als Verschluss nur ein paar Bändchen.

Der (Unter)-Rock ist so schön geworden, dass ich ihn wohl auch ohne was drüber anziehen kann - aber seht selbst :-)



Übrigens schau ich nicht grimmig, sonndern die Sonne blendet so - bei uns hats 27 ° - ist doch traumhaft :-)

Liebe Grüße und ein schönes sonniges Traumwochenende.

Rosi Rund

Mittwoch, 25. April 2012

MMM 25042012



Heute seht Ihr mich in einem meiner Knotenkleider mit Wickeljacke. Das Unterkleid war ein Versuch aus einem leider zu dünnen Mesh-Stoff - ich liebe diese Stoffe :-). Aber als Unterkleid - zumindest für ein Knotenkleid ist es weniger geeignet, da der Stoff so transparent ist, dass man bei genauerem Hinschauen meinen knallroten BH sieht :-) Außerdem habe ich versucht, aus diesem Stoff eine Leggings zu machen. Grundsätzlich würde das wohl auch klappen, aber ich muss das eine oder andere noch verbessern - ganz zufrieden bin ich mit dem Outfit noch nicht...

Das braune, auf dem ich stehe, soll mal unser Rasen werden :-) Der Garten war leider komplett vermoost und wird haben tagelang vertikutiert und gedüngt. Gut Ding muss Weile haben - an manchen Stellen wird er schon grün :-)

Bei der Gelegenheit möchte ich meine beiden Nichten grüßen, die heute Geburtstag haben: Julia wird stolze 20 Jahre und Ulli frische 16. Ich wünsche Euch einen wunderschönen Geburtstag und lasst die Korken knallen :-)



Weitere MeMadeMädels seht Ihr wie immer bei Cat.

Liebe Grüße und einen schönen Abend

"Rosi Rund"

Donnerstag, 19. April 2012

Zensur aufgehoben :-)

Da Euch mein Wickelrock sooo gut gefällt, habe ich nun noch ein eigentlich zensiertes Foto von vorne:

... und im Mai gehts den Haaren entgültig an den Kragen :-)) Wisst Ihr, wann ich das letzte Mal beim Friseur war? Und das, obwohl meine Freundin sogar einen Friseursalon hat? Es war genau am 15.12.2011 - das kann doch nicht sein, oder? Ich sollte Privatier werden :-))


Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht Euch

Rosi Rund

Mittwoch, 18. April 2012

MMM 18042012

Natürlich bin auch ich beim heutigen MMM dabei - wieder etwas spät, trotzdem möchte ich Euch mein heutiges Outfit zeigen:


Ich komme gerade vom Abendspaziergang mit Lieblingsmann und Olga. Er hat sich wieder erbarmt und die Digi-Cam mitgenommen. Heute trage ich also meine neue Jacke - aber immer noch ist mein Kleid dazu nicht fertig :-). Der Rock ist der Wickelrock aus der aktuellen Ottobre, Leggings wieder mein Einheitsschnitt Ottobre. Die Strickjacke trug ich heute den ganzen Tag im Büro, sie hat sich fürs Arbeitsleben als etwas untauglich herausgestellt, da die Ärmel wohl etwas zu lang sind und der Volant zu weit. Ich blieb ständig irgendwo hängen. Eigentlich weiß ich ja, dass ich die Ärmel nicht so lang mag.....

So, nun mein abendliches Stöbern bei Cat und dann geht zum gemütlichen Abendprogramm über :-)

Liebe Grüße an alle

"Rosi Rund"

Samstag, 14. April 2012

Mein Fan....

heute möchte ich meinen Großen Bruder grüßen, der ein fleißiger Leser meines Blogs ist. Das freut mich umso mehr, weil ich als Kind immer Kopfnüsse von ihm bekommen habe :-)


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

wünschen Dir

Katharina "Rosi Rund", Done "AL Capone", Joseph "AL Capones Compagnon" und unsere Lady Olga

Samstag nachmittag um halb 4 .....

lauf ich mit Olga durch den Garten - und Lieblingsmann hinterher mit Kamera :-))

Hier das Ergebnis:





Kleid und Unterkleid: Norderney von Farbenmix; Leggings Ottobre
Das Kleid entstand aus dem Rest Stoff für mein neues Kleid zur Jacke guggst Du hier, welches immer noch zugeschnitten rumliegt. Ich hatte heute Lust, mir was schnelles einfaches zu nähen - und so entstand dieses Teil heute morgen, während meine Männer noch schliefen. Geht einfach zu nähen und ist super bequem.

Und damit ich mein pralles Aussehen nicht verliere, gönne ich mir jetzt noch ein Stück



Wünsch Euch noch einen schönen Samstag Nachmittag.

Mittwoch, 11. April 2012

MMM 11042012

....und schon wieder ist es MMM. Heute seht Ihr mich mit meiner neuen Tunika Tunis von Schnittquelle:




Rock und Unterrock Röma, Leggings Ottobre, Shirt Ottobre
 Mein Gesicht verstecke ich heute - ich seh wirklich müde aus heute, ausserdem stell ich gerade fest, dass ich mal wieder zum Frieur gehn sollte.

So, nun geh ich noch stöbern bei CAT und dann relaxen..


Liebe Grüße

"Rosi Rund"


... das kommt davon, wenn man am Blog rumspielt - hatte ich doch tatsächlich die Kommentar-Funktion ausgeschaltet!!! Jetzt müsst es wieder klappen - hoffe ich :-)

Sonntag, 8. April 2012

Oh Gott, ich hab kein Kleid zur Jacke....

kennt Ihr das auch? Da hat man sich in eine Wolle verliebt, nach langem Suchen endlich das passende Strickmuster gefunden und nun ist die Jacke fertig und stellt fest, man hat ja garkein Kleid dazu....:-)
Ein Grund mehr, sich eins zu nähen, nicht wahr???

Hier also die fertige Jacke:


Da ich frühzeitig das Problem erkannte und zum Glück auch noch einen freien Donnerstag hatte, nutze ich zusammen mit meinem Lieblingsmann, unserem Pupertierchen und unserer Lady Olga die Chance und ging zum Stoffe anschauen  kaufen... hier also meine Ausbeute:

Ich schwöre, ich wollte wirklich nur EINEN Jersey kaufen für ein neues Kleid zu meiner Strickjacke. Den hab ich auch gefunden. Da ich aber ein aufgeschlossener offener Mensch bin, konnte ich natürlich die Stimmen nicht überhören, die da schriehen: "Nimm mich auch mit, nimm mich auch mit".
Ihr könnt das sicher verstehen.

Aber nun zum ursprünglichen Kleiderproblem, das ich damit löste:

Hier der Jersey:


Und hier das Modell, welches es werden soll - das rote aus relativ aktuellen Knip - wars Februar oder März? Ich kann mir das immer nie merken, aber wenns jemanden interessiert bitte melden, ich schau nach.


Was macht Frau, wenn das Wetter besch.... ist? Surfen natürlich - ich war immer noch auf der Suche nach einem Schnitt für einen tollen Häkelstoff und bei Schnittquelle bin ich fündig geworden:

Es soll die Tunika Tunis werden:



Und das ist der besagte Stoff:


Noch eine kurze Geschichte zu unserer Olga, die seit 3 Wochen unsere Familie mit ihrem freundlichen anhänglichen Wesen bereichert:
Ich hatte immer den Eindruck, sie mag mein Nähzimmer nicht, denn immer wenn die Tür offen stand (und das tut sie immer) und ich in der Arbeit war, erledigte sie ihre diversen Geschäftchen in MEINEM NÄHZIMMER. Es verging wirklich kein Tag, an dem wir nicht ein Pfützchen oder ein Häufchen dort fanden :-) Aber sie wird älter und vernünftiger und wir achten mittlerweile mehr auf ihre Körpersprache. Inzwischen liebt sie es, sich mit mir im Nähzimmer aufzuhalten. Ich hab ihr ein altes Badetuch ins Zimmer gelegt und dort schläft sie trotz Radau meiner Näh - oder Overlockmaschine. Und wenn sie nicht schläft, jagt sie meine Stoffreste :-))




Das wurde ja wieder mal ein langer Blog, man merkt ich bin ausgeruht und kann quasseln was das Zeug hält :-) Und bitte entschuldigt die schlechte Qualität der Bilder - ich werd das Fotografieren wohl nie lernen.

Liebe Grüße und einen wunderschönen Ostersonntag wünscht Euch

"Rosi Rund"

Mittwoch, 4. April 2012

MMM 04042012 - in Lila

Hallo zusammen,

hier mein heutiger Beitrag zum MMM: - mein neues Outfit in Lila, bereits am Samstag hier vorgestellt, nun an der Frau:

Knotenkleid aus Knip 12/2011 - einmal von vorne...




von hinten....


und den Ausschnitt als Detail... an ihn musste ich mich erst gewöhnen, da ich normalerweise etwas tiefer ausgeschnitten trage - aber nach einem Tag Tragetest ist er ok :-)



Für die Jacke hat der unifarbene Jersey nicht mehr komplett gereicht, drum hab ich die Ärmel mit dem Jersey des Kleides gestückelt. Jetzt muss ich mir nur noch Gedanken machen, wozu ich die Jacke evtl. kombinieren kann.

Nun geh ich noch bei Cat stöbern und bewundere die anderen Models.

Liebe Grüße


"Rosi Rund"